Sattelkissen für Westernreiter bringen weder Pferd noch Reiter ins Schwitzen

Das Westernreiten ist innerhalb der letzten 20 Jahre von einer Randsportart im Reiten zu einem Trend geworden, der eine wachsende Anzahl an Anhängern gewinnt. Da die einzelnen Disziplinen mit Änderungen der Geschwindigkeit verbunden sind, ist es sehr wichtig ein Sattelkissen auszuwählen, welches mit diesen Anforderungen Schritt hält und nicht verrutscht. Zu diesem Zweck unterscheiden sich die Sattelkissen für den Westernstil deutlich von Modellen für einen normalen Ausritt mit dem Pferd. Zudem dienen die Sattelkissen als Polsterung, um das Gewicht der schweren Westernsattel abzufedern und dem Pferd keine schmerzenden Druckstellen zuzufügen.

Unsere Sattelkissen zum Westernreiten & Sattelpad Unterlage für das Westernreiten in der Übersicht

Produkte sind Affiliate-Links zu Amazon.de

Sattelpads für den Westernstil halten auch schnellen Wendungen ohne Probleme stand

Westernpads sind auch auf den ersten Blick deutlich von anderen Modellen zu unterscheiden. Das wird am deutlichsten in der Polsterung. Diese fällt deutlich fülliger aus, um sicherzustellen, dass wirklich die gesamte Fläche zwischen dem Sattel und dem Pferderücken gepolstert wird. Zusätzlich verfügen die Sattelpads über eine Steppung, die verhindert, dass sich die Polsterung innerhalb des Stoffs frei bewegen kann. Das Ausdünnen der Sattelkissen in der Mitte bzw. das Ansammeln der Füllung an den Seiten wird dadurch vermieden. Zu den weiteren Eigenschaften eines Westernpads welches bevorzugt aus:

  • Filz
  • Baumwolle
  • Fell oder
  • synthetischen Fasern

gehört auch die atmungsaktive Verarbeitung. Der Schweiß kann somit entweichen und verbleibt nicht unterhalb der Sattelauflage. Das stellt sicher, dass sich das Pferd nicht überanstrengt und auch Spaß an diesem abenteuerlichen Reitstil hat.

Tipps für die Auswahl eines Westernpads als Druckausgleich unterhalb des Sattels

Das Westernpad sollte immer mit zusätzlichen Riemen ausgestattet sein, um das Kissen eng am Sattel zu fixieren. Damit die Besucher unseres Onlineshops auf den ersten Blick erkennen können, ob diese Befestigungen vorhanden sind, enthalten alle Angebote aussagekräftige Bilder und Beschreibungen. Das macht den Kauf online ebenso einfach als in jedem Fachgeschäft für den Pferdesport.