Ein Sattelkissen mindert den Druck und schenkt Pferd und Reiter mehr Freude an den Ausritten

Die Entwicklung neuer Sattelkissen hat im Pferdesport dazu geführt, dass Tierärzte deutlich weniger Rötungen oder Druckstellen, die durch den Kontakt mit dem Sattel entstehen behandeln müssen. Das erleichtert es auch Pferden, die erst seit kurzem geritten werden sich einfacher an den Sattel zu gewöhnen, da das Tragen nicht mit einem permanenten Druckgefühl oder Schmerzen verbunden ist. Zusätzlich gelingt es den Herstellern auch aus den Sattelkissen einen Blickfang zu machen, der sehr gut mit dem Sattel harmoniert und dessen Design noch besser in Szene setzt.

Unsere Sattelkissen für das Pferd & Sattelpad in der Übersicht

Produkte sind Affiliate-Links zu Amazon.de

Die Auswahl an Sattelpads hält für jeden Reitstil das passende Produkt bereit

Reiten bedeutet heute längst nicht mehr das Pferd nur als Transportmittel zu benutzen. Da die Unterschiede zwischen Ausritten im Wald, Springreiten oder Westernreiten sehr groß sind, ist es erforderlich verschiedene Typen von Sattelpads anzubieten. Deren Eigenschaften passen sich optimal an diese jeweiligen Herausforderungen an, damit der Sattel an exakt der gewünschten Stelle verbleibt und nicht verrutscht. Die am häufigsten zu findenden Eigenschaften für Sattelkissen sind:

  • Atmungsaktive Oberflächen
  • Schweißabsorbierende Materialien
  • Polsterung des Sattels zur Druckverminderung sowie
  • verschiedene Größen.

Der letzte Punkt ist sehr wichtig, da das Sattelkissen keine Falten werfen sollte, jedoch auch nicht zu kurz, sodass der Sattel übersteht und weiterhin die Gefahr von Druckstellen entstehen.

Die Materialien zur Herstellung von Sattelunterlage reichen von natürlichem Lammfell bis zu Gelfüllungen

Die Auswahl an Materialien wird aktuell bevorzugt in natürliche und Kunstfasern unterteilt. Zu den natürlichen Materialien gehören unter anderem:

  • Lammfell
  • Baumwolle
  • Rentierfell und
  • Wolle.

Diese sind für die Pferde besonders anschmiegsam, sodass sich Unebenheiten am Sattel leicht ausgleichen lassen. Wer Kunstfasern den Vorzug geben möchte, sollte sich für Materialien entscheiden, die sicherstellen, dass die Pferde nicht zu sehr schwitzen und dadurch das Reiten als unangenehm empfinden. Zusätzlich finden sich in der Auswahl auch eine umfangreiche Anzahl an Sattelkissen mit Gelkissen. Diese eignen sich optimal dazu sich den Formen des Pferderückens und des Sattels anzupassen, um somit das Risiko von Druckstellen zu minimieren. Damit die Gelpads leichter gereinigt werden können, lassen sich die Gelfüllungen entfernen, um die Bezüge in der Waschmaschine zu waschen.

Dank eines Sattelkissens werden auch junge Pferde behutsamer an das Tragen eines Sattels gewöhnt

Das Tragen eines Sattels gehört zu den ersten Grundsteinen, die darüber entscheiden, ob ein Pferd Spaß am Reiten entwickelt oder sich eher als widerspenstig erweist. Wichtig ist es zu diesem Zweck das Anlegen des Sattels so angenehm wie möglich zu gestalten. In diesem Zusammenhang ist ein Sattelkissen der beste Weg, um den Druck zu verringern und auch das Gewicht des Reiters in den schnelleren Gangarten zu minimieren. Handelt es sich bei den Pferden um Ponys, sollten die Eltern die kleinen Reiter bei der Auswahl unterstützen. Das stellt sicher, dass die Kinder ein Sattelkissen in der eigenen Lieblingsfarbe erhalten und auch das Pferd von der Auswahl profitiert.

Online ist es am einfachsten die aktuellen Angebote mit den Maßen des Sattels zu vergleichen

Wer für das eigene Pferd das beste Sattelpad finden möchte, sollte sich nicht mit der geringen Auswahl in den Geschäften vor Ort abfinden. In unserem Onlineshop finden die Besucher das gesamte Jahr über ein breites Angebot an klassischen und modernen Sattelkissen sowie innovativen Materialien und Design. Dank den Bildern und Beschreibungen in den Angeboten ist es einfach die einzelnen Pads zu vergleichen und die Auswahl dadurch noch einfacher zu gestalten. Kombiniert mit der einfachen Bestellung und schnellen Lieferung stehen dem ersten Ausritt mit dem neuen Sattelkissen nur einige Tage Geduld im Wege.